16.03.2014

TOP 7 UNREAD AUTHORS und abschweifendes Gelaber

Am heutigen Sonntag stelle ich euch 7 Autoren vor, deren Bücher ich eines Tages mal lesen möchte. Wieso? Weil ich gerade sowas von einfallslos bin, mein Hirn fühlt sich wie unproduktiver Kartoffelbrei an. Eine Bloggerflaute habe ich - keine Ideen, null, nix, nada. Aber trotzdem kribbelt es mir in den Fingern und ich hab ein ganz starkes Bedürfnis etwas zu schreiben.

Patrick Rothfuss Dieser Autor gehört zu einer der Fantasymeister der Gegenwart und die Königsmörder-Reihe gehört als Fantasy-Fan einfach dazu.  Die Bücher stehen auch schon zu Hause, sind aber nicht mein Besitz, sondern die meines Bruders. Weil die richtig fette Wälzer sind, wird die Geschichte über Kvothe wahrscheinlich erst im Sommer gelesen. 25€ kostet alleine der erste Teil. Der zweite wurde in zwei Teile gesplittet (-.-) und kostet insgesamt 48€.


Rainbow Rowell Jeder von euch muss schon von "Eleanor & Park" oder "Fangirl" gehört haben. Keine Ahnung wovon es in den Büchern genau handelt, aber die beiden Geschichten scheinen süß, flockig und tiefgründig zu sein. Fangirl reizt mich mehr, weshalb ich dieses Buch wahrscheinlich zuerst lesen werde und dann werde ich mal schauen, ob die anderen Bücher von ihr auch etwas für mich sind. Btw, ist es nicht genial, dass sie "Rainbow" heißt? :D

 
Stephanie Perkins Auch jemand, der im Contemporary-Genre bekannt ist. Was soll ich dazu sagen? Wenn ich nach einer süßen Romanze suche, werde ich wahrscheinlich hier zurückgreifen. Ziemlich blöd finde ich, dass die Bücher so schrecklich aussehen, weshalb ich vielleicht versucht bin, sie auf Englisch zu lesen.


Victoria Schwab The Archived oder Vicious,  ich will beide haben *.* Ersteres wird ja auf Deutsch rauskommen, da ist es nur die Frage der Zeit, bis Vicious auch noch übersetzt wird. Ich denke, ich werde jedoch Vicious im Original lesen. Was ich so mitbekommen habe, geht es darin um Bösewichten.


Douglas Adams Per Anhalter durch die Galaxies tanzt völlig aus der Reihe, aber das Buch ist ja ein Science-Fiction-Klassiker, den jeder gelesen haben sollte. Ich erwarte mir eine humorvolle Reise durch das Universum und ich bin ziemlich zuversichtlich, dass ich sie auch bekommen werde.  Manche werden das Cover sicher scheußlich finden, aber mir gefällt dieser retro Comic-Stil.


Brandon Sanderson Sir Sanderson ist auch einer der Fantasyautoren, die jeder zur Zeit kennt. Ein Buch steht auch schon im Schrank meines Bruders - ja, so spart man echt Geld ^^ Sanderson und Rothfuß stehen auf der Liste, wieso jetzt auch nicht George R.R. Martin? Ich glaube, seine "Das Lied von Eis und Feuer" - Reihe wäre mir zu komplex, und ich denke, das würde mir auch ein wenig den Spaß an der Serie nehmen, die ich liebe.


Nina Blazon In diesem Moment sagen sicher alle: Was bist du denn für eine Kulturgurke?!
Ich kenn keines ihrer Bücher, sorry. Aber ich hab mir als Lebensziel gesetzt, mind. eines ihrer Bücher zu lesen. Welches Buch würdet ihr mir denn empfehlen?
 

Hm, jetzt ist schon Schluss. Ist ja recht wenig geworden. Ich rede einfach kurz weiter, okay? Habe ich schon mal erwähnt, dass Ed Sheeran mein ein und alles ist, wenn es um Musik geht? Jedenfalls, der rothaarige Sänger kommt diesen Sommer in meine Stadt...und ich bin im Urlaub. Goil. Ich bin so ... traurig. Das ist das einzige Konzert, dass er in diesem Jahr hier geben wird. Ob er überhaupt nächstes Jahr kommt, steht in den Sternen. Ich schwöre, ich werde irgendwann extra nach England fliegen, nur um ihn live zu hören. Noch einen schönen Sonntag euch allen. Ich mach mich dann mal an meine Hausaufgaben, die ich alle aufgeschoben habe.


Kommentare :

  1. Ich glaube nicht, dass dich irgendwer als Kulturgurke beschimpfen darf, nur weil du noch nichts von Frau Blazon gelesen hast. Ich habe eines von ihr gelesen und dabei ist es bisher auch geblieben...

    ...ich mag den Burrito of Sadness :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich zu hören, dass ich nicht als Hinterwälder bezeichnet werden darf. :D Na sehr vielversprechend, also warst du nicht SO angetan? Hm, probieren werde ich es trotzdem, deutsche Autoren lese ich zu selten.

      "Vielen Dank" vom Burrito of Sadness xD

      Löschen
  2. Was Nina Blazon angeht würde ich dir ganz klar Totenbraut empfehlen <333 eins meiner Lieblingsbücher überhaupt!
    Der dunkle Kuss der Sterne lese ich zurzeit, der Anfang ist schon extrem vielversprechend!

    Liebste Grüße,
    Juliana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werde ich mir merken! Auch wenn ich das Cover nicht so schön finde im Vergleich zu den anderen ^^
      Guuut, ich wünsch dir noch viel Spaß weiterhin :) Hoffentlich offenbahrt es sich auch als vielversprechend.

      Löschen
  3. Mit Nina Blazon werde ich einfach nicht warm, sie kann mich irgendwie nicht fesseln, weder mit den Charakteren noch mit der Story oder dem Schreibstil. Aber es gibt ja viele, die auch von ihr schwärmen, also solltest du bei deinem gesteckten Lebensziel bleiben :D
    Anna and the French Kiss ist soo toll, locker und flauschig wie eine Wolke und süß wie ein Croissant mit Nutella - jaah... das Buch hats mir angetan xD Werde die anderen beiden von Stephanie Perkins auch noch lesen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie alle Kommentatoren schon etwas von Nina Blazon gelesen haben xD Ja, mich hält nichts zwischen mir und meinem Vorsatz auf *episch in die Ferne blick* Ist mir auch aufgefallen, dass die Meinungen so unterschiedlich sind, ich hoffe, ich gehöre zur der Fraktion der Liebenden ^^
      Croissant mit Nutella *.* Mwaaah, jetzt hab ich Hunger, grr. Also nach der Beschreibung kann ich nicht mehr lange warten xD Hoffentlich sind die anderen genau so gut!

      Löschen
  4. Genau wie Laura sind die Bücher von Nina Blazon nicht so ganz meins. Andererseits ist das mein Eindruck von vor zwei Jahren oder so, vielleicht sollte ich ihr noch eine Chance geben. ;D

    Rainbow ... Interessanter Name ....
    Stephanie Perkins muss ich auch noch lesen. *--*

    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schlimmstenfalls findest du ihre Bücher noch schlimmer als vor zwei Jahren, haha. Hey, ich will nicht zu euch gehören. Bitte lass mich das Buch lieben.

      Regenbogen. Sie heißt Regenbogen :O
      Mach ich dieses Jahr ganz sicher im Sommer! :D

      Löschen
  5. Na ja für Ed Sheeran könntest du ja auch einfach in eine andere Stadt fahren, muss ja nicht gleich in England sein :D
    Die Bücher von Stephanie Perkins solltest du wirklich auf Englisch lesen, sie schreibt so toll und die Cover sind einfach wuuuuunderschön *-* "Fangirl" usw. von Rainbow Rowell will ich auch mega dringend lesen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist auch ne Idee :D Aber das Problem ist, seine meisten Konzerte in Europa sind in Großbritannien. In Deutschland ist er so selten. Er ist jetzt eh beim Southside Festival in DE, aber ne Karte kostet ~150€, weil da noch Macklemore und ganz viele andere spielen. Und ich dürfte von meinen Eltern aus nicht, weil man dort zelten würde... Wenn ich älter bin, werd ich das shcon machen, entweder bei euch im Nachbarland oder wenn er wieder hier ist oder wenn ich ne Europareise mache und einen Abstecher in England mache :D
      Ich glaube, ich werd sie auch auf Engl. lesen, die dt. Cover sind echt grausig >.< Ok, abgemacht, wir beide werden was von Rowell lesen noch dieses Jahr ! :D

      Löschen
    2. Wuhu hast du grad die ganzen Informationen zu diesem Southside Festival aus meiner Nachricht? Gott ich fühle mich ja ganz schön fame :D Ich würd da soooooooo gern hin, aber ... 150€ ist echt ein Batzen Geld, obwohl es sich für die ganzen Acts da wahrscheinlich schon lohnen würde, aber ich glaub meine Mam erlaubt mir das auch nicht wegen dem Zelten und so ^^^
      Ich kann das sooooooo verstehen, dass es dir da so scheiße geht wegen Ed. (Ach komm, sag ich doch gleich Eddie, ich kenn ihn ja fast persönlich ne? :D ...Nicht. )
      Ich will uuuunbedingt dieser Name des Windes Bücher lesen! Aber ... Warum, WARUM teilt man da diesen zweiten Teil?? Der zweite zweite Teil ist ja total dünn, das hätte man da auch noch in einen bekommen! -.-

      Löschen
    3. Upsi, ich füge zur Info hinzu: Copyright von Marsi
      Jaaa habe ich, du Star xD Ich glaub auch, dass es sich lohnen würde, es gibt ja auch sogar ein Hurricane Festival auch irgendwo in DE, wo er mitspielt. Wenn er ein normales Konzert gegeben hätte, hätt ichs mir ja gleich zweimal überlegt^^ Wenn die Zeit reif ist, fahren wir alle hin :D
      Eddie v.v Aber weißt was, die Karten waren schon nach 2 Stunden weg xD Ich hätt das sicher verpennt und wär sauer, dass ich keine ergattern konnte ^^
      It's all about the money, money, money. Und der 2.2. kostet sogar auch über 20€! Wucherpreise, sowas. Vielleicht bekommst du die irgendwo her gebraucht :)

      Löschen
  6. Schmetterlinge im Gepäck hat mir wirklich gut gefallen und von Nina Blazon möchte ich auch gerne was lesen. Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, hast du Schmetterlinge [...] gelesen, ohne ihr erstes Buch gelesen zu haben? :D Ich denke, ich werde mit Anna beginnen :)

      Löschen
  7. Da sind viele Autoren dabei, von denen ich auch noch nie was gelesen habe. Ein paar müssen auch nicht, aber Rainbow Rowell muss wirklich gut sein und Per Anhalter durch die Galaxy ist wirklich wirklich wirklich gut und zu Recht einfach nur Kult! Hoffe dir wird es gefallen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt, hab gedacht, ich nehm da wirklich viele bekannte :p Wenn ich mehr Zeit hätte, würde ich die glatt gerne alle gleich kaufen, aber ich komm nicht mal mit meiner Leseliste zurecht -_- Ich denke das wird es sogar :D

      Löschen
  8. Viele der Autoren möchte ich auch noch lesen, da hast du ne tolle Auswahl zusammengestellt :) Ich fand von Nina Blazon Zweilicht echt gut. Schattenauge dafür total doof, also lies das schon mal nicht XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein toller Geschmack dankt dir ^^ Zweilicht sieht ganz interessant aus, kommt in meine engere Auswahl :) Das fand ich wegen dieser Tierverwandlung auch eher abturnend xD

      Löschen
  9. Also, ich find die Idee vom Post richtig cool! :D Total spannend zu sehen, was andere sich so vornehmen. Ich finde so einen Plan auch immer besser als das alles schon auf dem SuB liegen zu haben xD Also echt mal! Man sollte sich keine Reihen etc. kaufen, wenn man nicht zumindest von einer Person seines Vertrauens etwas gehört ja xD Da ich eh chronischer Reihenabbrecher bin, hab ich zumindest nie das Problem, auf dem SuB Folgeband Leichen zu haben :)

    Ich würde ja jetzt gerne schreien: DAS EMPFEHLE ICH DIR, aber von allen Autoren hab ich entweder nichts gelesen, nur ein Buch, dass ich eher durchwachsen fand oder öhh...nix xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Nachhinein find ich's auch gar nicht so übel XD Aber ich hab mir das Konzept ja nicht ausgedacht ^^ Wenn ich das alles auf dem SuB hätte...also da kann ich Tschüs Schule, Freunde und Familie! sagen - ich würde mich in mein Zimmer verkriechen und lesen und lesen und lesen :D Mir fällt's auch nicht schwer, Reihen abzubrechen. Da mag ich halt einfach die Reihe nicht, ab zur nächsten! :D

      Fangirl fandest du ja eher durchwachsen, nicht? ^^ Ich werds trotzdem lesen, hab so ein Gefühl das ist was für mich :) Also dein Kommentar allein hat schon gereicht, Herz.

      Löschen
  10. Haha, wenn ich ehrlich bin hab ich auch keinen von deinen top seven unread authors gelesen xD
    Naja, wir haben ja noch (fast) alle Zeit der Welt um das nachzuholen ;)

    Liebe Grüüüße,
    Lynn ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wundert mich leicht, sind ja alles recht bekannte xD Jaaa...mit 80 wird wahrscheinlich das letzte bearbeitet und dann kann ich ein Rückblick schreiben, wie das mit meinen Top 7 Autoren so war xD

      Löschen
  11. Huhu Ellebelle,
    Douglas Adams ist toll :) Und das, obwohl es einem schon ein nerdiges Gefühl gibt wenn man die einzige aus der Klasse ist, die eine Ahnung hat woher "42" kommt aaaaber ich bin ein stolzes kleines nerdiges Wesen. Auch wenn ich keine Nerdbrille besitze :)
    Aber sonst... die anderen 6 Autoren/Autorinnen stehen allesamt noch auf meiner "to read" Liste, davon ist noch nichtmal etwas auf meinem SuB, der fast 10mal so groß ist wie deiner :D
    Und dieses Zitat aus Fangirl... das könnte von mir kommen, beschreibt mich nahezu perfekt, abgesehen davon dass "the tip of my crazy eisberg" einfach richtig toll klingt.
    Alles Liebe :)
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyho Anna :D
      Und bald gehörte ich auch zu den nerdigen Menschen ;D Ich habe mir nämlich das Buch bereits geholt und werde es nächste Woche lesen :) Ich freu mcih schon total ^.^
      10 mal höher? XD Wow. Wow. Aber es gibt ja welche, die haben über 200 das ist arg. Vielleicht schaffe ich es ja, diese Liste "abzuarbeiten" haha.
      Ich finde es immer so lustig, wenn deutsche Wörter, auch englische sind. Kindergarden oder eben eisberg xD Und das Zitat fand ich auch so toll, das musste mit in den Post!

      Löschen
  12. Ahoi c:

    Ich mag sinnlose Posts, ich sollte vielleicht auch mal wieder welche schreiben, aber irgenwie ist mein Gedankengang nicht sinnlos genug.. Bloed.
    Naja, egal. Die meisten Autoren die du aufgelistet hast kenne ich glaub ich nicht mal, mir sagen außer Nina Blazon keine der Namen etwas :D Aber der Preis von dieser Königsmörder-Reihe ist ja mal krass :ooo Was denken sich einige Menschen mit solche Preisen ehy? :D Krank.
    Und du bist nicht allein, ich hab auch noch nie ein Buch von Nina Blazon gelesen. *highfive* Aber das wird sich wohl in den nächsten 3 Monaten ändern, Charlie hat sich das Buch für mich ausgesucht wegen unserer SuB Challenge und so.. Bin mal gespannt wie es ist, Sabrina meinte, es wär wahrscheinlich nicht so meins. We'll see :)
    Okay, genug von dem Kommentar
    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heyho :)
      Ich sollte mal wieder IRGENDWAS schreiben, mein letzter Post ist ein Monat her, haha.
      Na, echt? Du kennst die alle nicht? Wo lebst'n du, Sontka? XD Also, wenn du nicht mal Blazon gekannt hättest, dann hätt ich mir wirklich richtige Sorgen gemacht. I have no idea. Das ist echt ein halbes Vermögen, und ich bin deshalb auch froh, dass ich sie mir nicht selber kaufen musste. ^^
      *high five* Naaa lass mich nicht alleine! Voraussichtlich werde ich echt nichts von ihr lesen, hab irgendwie doch keine Lust auf ihre Bücher. Und es gibt so viele anderen Bücher auf dem Markt, die toll sein sollen. Bin jedenfalls gespannt, wie du es finden wirst, vielleicht änder ich ja deswegen meine Meinung :D

      Löschen